Zur Welzbachhalle 5 · 63762 Großostheim · Tel.: 06026/3583

Boxen

11025173_1416018025366020_68886334435253520_n.282x0-aspect.jpg

Boxen ist nicht prügeln, sondern die Kunst des Fechtens mit den Fäusten. Heute wird zwischen Profiboxen, Amateur- und Fitnessboxen unterschieden:

  • Profiboxen: sportlicher Vergleich zu kommerziellen Zwecken
  • Amateurboxen: der sportliche Vergleich steht im Vordergrund/ Olympisches Boxen
  • Fitnessboxen: Fitness, Sport und Gesundheit

Geschichte

Die ersten Faustkämpfe zum Zwecke der Unterhaltung von Menschen fanden bereits 3000 v. Chr. in Ägypten statt. Im Jahr 688 v. Chr. wurde erstmals in Griechenland bei den 23. Olympischen Spielen der Faustkampf ausgetragen. Die Ursprünge des modernen Boxens liegen in England des 18ten Jahrhunderts.

Abteilung

Die Boxabteilung besteht seit dem Jahr 2002. Es sind vor Allem Fitness-Boxer anzutreffen, aber auch aktive Boxer/innen, die an Wettkämpfen teilnehmen.

Kinder und Jugendliche (10 bis 15 Jahre)

Kinder und Jugendliche (10 bis 15 Jahre)

Das Training findet seit Oktober 2021 dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr wieder unter der Leitung von unserer Übungsleiterin Celine Manthey statt.

Ihre Ansprechpartnerin

Leistungsboxen

Leistungsboxen

Zeit: Montag und Mittwoch von 19.45 bis 21.30 und Freitag von 19.00 bis 20.45 Uhr

Sportstätte:  TV-Halle im neuen Boxbereich

 

Wir sind für Sie da

Kristin Hasenkopf

info[at]tv-grossostheim.de

Fitness-Boxen und Anfänger

Fitness-Boxen und Anfänger

Zeit: Montag und Mittwoch: 18.30-19.30 Uhr
Sportstätte: TV-Halle/Im neuen Boxbereich

Ihr Ansprechpartner

Lorenzo Cosentino

info[at]tv-grossostheim.de

Links

Ihr Ansprechpartner

loading